Kootenay Lake School District

Der Schulbezirk Kootenay Lake liegt im Südosten von British Columbia nahe der US-amerikanischen Grenze. Wie der Name verdeutlicht, spielt sich das Leben in der Region am Wasser des rund 100 km langen Kootenay Lakes ab, der zu Wasseraktivitäten jeglicher Art einlädt. Eingebettet in das Selkirk-Gebirge zieht es Jung und Alt darüber hinaus zum Wandern, Mountain Biken oder Skifahren an die frische Luft.

Die rund um den See verteilten Orte, die mit einer quirligen Kunst- und Kulturszene aufwarten können, versprühen ein ganz besonderes Flair. So kann man sich beispielsweise in der Kleinstadt Nelson (ca. 10.000 Einwohner) durch die vielen noch existierenden Gebäude im viktorianischen Stil in die Zeit des großen Silberrausches zurückversetzen lassen.

Für internationale Schülerinnen und Schüler hat der Schulbezirk viel zu bieten. Neben einer ausgezeichneten akademischen Ausbildung, einem intensiven Outdoor Programm im 2. Schulhalbjahr, welches u.a. auf Berufe im Abenteuertourismus vorbereiten soll, werden des Weiteren viele Sportakademien angeboten. Außerdem ist bei organisierten Aktivitäten wie z.B. Klettern, Rafting, Kino, Shopping, Curling, Thermalbadbesuchen oder Iglus bauen, für jeden Geschmack etwas dabei.

PROFIL Kootenay Lake School District
Fächer (Auswahl): Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Umweltwissenschaften, Sozialwissenschaften, Psychologie, Rechtswissenschaften, Musik, Theater, Kunst, Tanzen, Holzbearbeitung, Automobiltechnik, Lebensmitteltechnik, Cafeteria, Fotografie, Textiltechnik, Computeranimation, Kreatives Schreiben
Sprachen: Französisch, Spanisch

Sportmöglichkeiten: Geländelauf, Volleyball, Feldhockey, Fußball, Schwimmen, Basketball, Rugby, Baseball, Curling, Golf, Leichtathletik

Aktivitäten: Schulzeitung, Jahrbuch, Debattieren, Chor, Philosophieclub, SAGA (Straight and Gay Alliance), Gewichtheben

Das Besondere: French Immersion, Dance Academy, Mountain Bike Program, Rugby Academy, Volleyball Academy,  Aboriginal Education

See
Sport
Iglus bauen
Veranstaltungen
für SchülerInnen und Eltern
22. August 2020
10:00 UHR -16:00 UHR
weltgewandt auf der JUBi (Jugendbildungsmesse) in Köln
Die Jugendbildungsmesse ist eine der bundesweit größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland.
Beratung & Kontakt
wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung
Gerne beraten wir Sie/Dich von Montag bis Freitag:
9.00 - 18.00 Uhr
Willy-Brandt-Allee 4 · 53113 Bonn
Telefon: +49 (0) 228 / 748 709 92
Telefax: +49 (0) 228 / 748 709 94
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.