begeistern Sie junge Menschen für andere Länder und Kulturen

Stellenbezeichnung

Jugendberater/innen für Messen und Schülerinterviews sowie Mitarbeiter/innen für interkulturelle Vorbereitungsseminare für den Bereich Schulaufenthalte im Ausland

Aufgaben- und Einsatzfelder

Die weltgewandt Internationale Schulberatung ist auf die Vermittlung und Organisation von Schulprogrammen für Schüler und Schülerinnen im Alter von 13 bis 18 Jahren in den Ländern Kanada und Neuseeland spezialisiert.

Wir suchen für die Regionen Düsseldorf, Hannover, Braunschweig, Hamburg, Frankfurt und Stuttgart Jugendberater/innen auf Basis freier Mitarbeit, die Freude daran haben, unseren Messestand auf Schüleraustauschmessen zu betreuen und interessierte Jugendliche sowie deren Eltern zu unseren Schulprogrammen in Kanada und Neuseeland zu beraten. Außerdem führen Sie Bewerberinterviews in Ihrer Region durch und protokollieren diese.

Weiterhin suchen wir Unterstützung bei der Durchführung interkultureller Vorbereitungsseminare für unsere Schülergruppen im Raum Bonn.

Ihr Profil:

  • Sie sind über 25 Jahre alt,
  • verfügen über eigene positive Auslandserfahrung vorzugsweise in den Ländern Kanada und/oder Neuseeland
  • bringen Erfahrung im Umgang mit Menschen mit,
  • sind kontaktfreudig, kommunikativ und zuverlässig
  • und verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie denken, dass Sie zu uns passen könnten? Dann freuen wir uns auf Ihre Kurzbewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf an info@weltgewandt.de !

Sie möchten mehr erfahren?
collage-broschuere_NEU.png
Lesen Sie in unserer Broschüre alles über unsere Programme und Leistungen.
Veranstaltungen
für SchülerInnen und Eltern
13. Januar 2018
10:00 UHR -16:00 UHR
weltgewandt auf der JUBi (Jugendbildungsmesse) in Köln
Die Jugendbildungsmesse ist eine der bundesweit größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland.
Beratung & Kontakt
wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung
Gerne beraten wir Sie/Dich von Montag bis Freitag:
9.00 - 18.00 Uhr
Adenauerallee 208-210 · 53113 Bonn
Telefon: +49 (0) 228 / 748 709 92
Telefax: +49 (0) 228 / 748 709 94
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet