Kanada High School


Die School Districts

School Districts sind Schulbezirke, denen ein Schulsystem zugeordnet ist. Jeder School District hat seine eigenen Besonderheiten. Ob Skifahren in den Rocky Mountains, Kanufahren auf einem der großen Seen im Südosten oder eintauchen in die Kunst- und Kulturszene im Südwesen Kanadas – die vielen Seiten des Landes bieten für jeden Auslandswunsch die passende Region und Freizeitkultur.

Das Schulsystem

Kanada ist bekannt für die guten Leistungen und hohe Motivation von Schülern und Studenten. Regelmäßig belegt das kanadische Schulsystem Spitzenplätze bei den PISA-Studien und genießt weltweit einen hervorragenden Ruf. Einer der Hauptgründe ist das besonders gute Verhältnis zwischen Lehrern und Schülern. Die Lernatmosphäre ist freundschaftlich und locker, so dass Lernen Spaß macht. Üblich sind beispielsweise ein bis zwei Stunden nach dem offiziellen Unterricht, die den Schülern für ihre Fragen zu gestellten Hausaufgaben oder dem Unterrichtsstoff zur Verfügung stehen. In den meisten Provinzen beträgt die Schulzeit 12 Jahre. Neben den öffentlichen Schulen sind ebenfalls die privaten Schulen in der Regel Gesamt- und Ganztagsschulen. Während vormittags der theoretische Unterricht im Vordergrund steht, widmet man sich nachmittags eher sportlichen und kreativen Aktivitäten.

Der High School Alltag

Meistens beginnt der Unterricht in Kanada um 8.45 Uhr und endet um 15.30 Uhr. Jedoch gehen die wenigsten Schüler direkt nach Schulschluss nach Hause. Anders als in Deutschland gibt es in Kanada einen starken “School Spirit”, der Lehrer und Schüler während und auch nach der Schulzeit als Einheit fest zusammenschweißt. Nach der Schule nehmen die Schüler meist an einer der zahlreichen Sport- oder außerschulischen Aktivitäten teil.

Eine weitere Besonderheit des kanadischen Schulsystems ist die Tatsache, dass Schüler bis auf einige Pflichtfächer wie Mathematik oder Englisch ihren Unterricht selbst wählen können. Neben den akademischen Bereichen gibt es ebenfalls eine Reihe von handwerklichen oder technischen Fächern, die zur Auswahl stehen.

3-tägige Vorbereitung in Vancouver
ModulVorbereitungVancouver.jpg
Bei diesem Vorbereitungsseminar sammelst Du unvergessliche Erfahrungen mit anderen Schülern und knüpfst erste Kontakte in Deinem Gastland.
Freizeit, Kultur & Aktivitäten
Kanada ist vielseitig und modern. Gleichzeitig ist das Leben der Menschen fest mit der Natur des Landes verbunden.
Aufgrund seiner atemberaubenden Naturlandschaften gehören sportliche Aktivitäten wie Skifahren, Snowboarden, Eishockey oder Rugby in freier Natur zur Freizeitgestaltung der Jugendlichen wie selbstverständlich dazu. Auch für Abenteurer hat Kanada einiges zu bieten: Klettern in den Canadian Rockies, Paragliding, Trailreiten oder mehrtägige Kajaktouren sind möglich.

Wer Abwechslung zur Ruhe und Natur sucht, dem bieten Kanadas Großstädte viele Sehenswürdigkeiten und kulturelle Einrichtungen. Beispielsweise ist die Millionenstadt Vancouver mit ihrer hohen Lebensqualität und zahlreichen Museen, Galerien und Restaurants seit Jahren einer der größten Touristenmagneten des Landes. Da Kanada seit jeher ein Einwanderungsland ist, haben sich hier Menschen aus aller Welt niedergelassen und dem Land seinen unverwechselbaren, multikulturellen Charakter verliehen.

Ob Naturidylle, pulsierende Metropolen oder eine facettenreiche Kunst- und Kulturszene – in Kanada gibt es in jeder Region etwas Besonderes zu erleben.
Warum Kanada die Menschen fasziniert?
  1. Hier trifft atemberaubende Natur auf modernsten Lifestyle.
  2. Kanada ist ein tolerantes Zuhause für Menschen aus der ganzen Welt.
  3. Unzählige sportliche Aktivitäten von Skifahren über Klettern bis Paragliding sind möglich.
  4. Es locken pulsierende Metropolen mit vielfältigen Sehenswürdigkeiten.
  5. Kanada hält Kultur- und Freizeitangebote für jeden Typ und jeden Geschmack bereit.
Mehr Informationen
für deine Zeit in Kanada
Schuldistrikte
textImage_01_2.jpg

In Kanada vermittelt weltgewandt Auslandsaufenthalte in 30 Schuldistrikten - zum Beispiel in den Provinzen Alberta, Manitoba, Ontarioa und Nova Scotia.

Privatschule
textImage_02_2.jpg
Neben den öffentlichen Schulen sind private Tagesschulen und Internate (sogenannte Boarding Schools) in Kanada eine beliebte Schulform. Denn entsprechend ihren ...
Kurzzeitprogramme
textImage_03_2.jpg
Die weltgewandt Summer Camps sind der ideale „Schnupperkurs“ für Interessierte und Unentschlossene. Denn hierbei  haben Jugendliche während der Sommerferien ...
Veranstaltungen
für SchülerInnen und Eltern
02. September 2017
10:00 UHR -16:00 UHR
weltgewandt auf der JUBi (Jugendbildungsmesse) in Frankfurt
Die Jugendbildungsmesse ist eine der bundesweit größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland.
Beratung & Kontakt
wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung
Gerne beraten wir Sie/Dich von Montag bis Freitag:
9.00 - 18.00 Uhr
Adenauerallee 208-210 · 53113 Bonn
Telefon: +49 (0) 228 / 748 709 92
Telefax: +49 (0) 228 / 748 709 94
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet